Weihnachtsfeier Bürgerhaus 2011

Weihnachtsessen der aktiven Sänger, am 13. Dez. im Bürgerhaus Borken
Eine erfreulich große Anzahl aktiver Sänger nahm an der diesjährigen Weihnachtsfeier im Bürgerhaus Borken teil. Als alle mit Getränken versorgt waren, begrüßte der 1. Vorsitzender Helmut Hause die Sängerrunde, insbesondere unseren Sangesbruder Günter Schlinke, der heute seinen 78-jährigen Geburtstag feierte und mit einem  Geburtstagsständchen geehrt wurde. Anschließend stimmte unser Chorleiter Oleg Linetsky zwei bekannte Weihnachtslieder ("O du fröhliche" & "Es ist ein Ros entsprungen") an, die wir im Foyer des Bürgerhauses zum besten gaben. Der Küchenchef gab dann das Signal zum Essen und die bestellten Gerichte (Rinderbraten, Krustenbraten, Putensteak, Schlachter-Platte mit schmackhaften Beilagen) wurden aufgetragen. In der Runde waren alle mit dem Essen zufrieden und der Hausherr spendierte zum Abschluss noch einen Verdauungs-Schnaps. Unsere beiden Sangesbrüder Walter Höhn und Willi Lang trugen mit ihren Beiträgen zur Bereicherung unserer Feier bei.  Zuerst sang Walter Höhn mit seiner Gitarre eine amerikanische Volksweise und begeisterte einmal mehr mit seiner Stimme. Danach folgte Willi Lang mit einer Weihnachtsgeschichte, die er gekonnt und herzerfrischend vortrug. Mit einem starken Applaus bedankten wir uns bei Beiden für Ihre gelungenen Aufführungen. Das passte gut zur Weihnachtsfeier, die dadurch einen besinnlichen Abschluss fand.